Inhaltsstoffe

Bio Olivenöl

Wir sind alle eins.

Mit der Natur verbunden…

Anita Teel gründete gemeinsam mit ihrem Mann Travis 2018 das Unternehmen Teel Organics.
Sie wohnt mit ihren beiden Söhnen und ihrem Mann abwechselnd in dem kleinen Dorf Lentas im Süden Kretas und im Burgenland.

Seit 2004 produzieren sie, gemeinsam mit Kleinbauern aus der Region, erstklassiges Olivenöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Ihre Oliven werden mit Stangen vom Baum geschlagen, in den darunterliegenden Netzen handverlesen und danach in Säcke abgefüllt. Diese Oliven werden in der kleinen Ölmühle ihres Freundes, innerhalb von 6 Stunden, gepresst, wodurch der Anteil wichtiger Pflanzenstoffe erhalten bleibt.

Die Sorte dieser Oliven heißt Koroneiki und ist in ihrer Frucht ziemlich klein, mit einem sehr hohen Ölgehalt, welcher 27% erreichen kann. Koroneiki-Oliven sind aufgrund des hohen Polyphenolgehalts und der wertvollen ungesättigten Fettsäure Oleinsäure besonders gesundheitsfördernd.

Deshalb zählt diese Sorte von Olivenöl zu den besten der Welt.

Dieses Olivenöl ist kaltgepresst, schonend gefiltert, rein und biologisch. Anita Teel und ihr Mann Travis lieben ihre Verbindung und Nähe zu dieser wundervollen, einzigartigen Natur und wissen, dass Respekt für unseren Planeten heutzutage wichtiger denn je ist!

 

Olivenöl wird nach Oberwart geliefert
Anita und Travis Teel bringen ihr Olivenöl sogar zu mir nach Hause.
Heike Tröstner besucht Teel Organics in Kreta
Ich besuche Anita und Travis auf Kreta.

Bio Bienenwachs

Bio Imkerei Trenker

Walter und Annemarie Trenker betreiben seit 2012 eine kleine Bio Imkerei mit ca. 20 Völkern im Südburgendland. Aus den Bienenstöcken wird Honig, Propolis, Blütenpollen und Wachs gewonnen.

Das Entdeckelungswachs ist ein äußerst wertvolles Bienenprodukt. Es ist ein zum Teil von den Wachsdrüsen der Bienen frisch erzeugtes und zum Teil vom bestehenden Wabenbau verwendetes Wachs, welches den reifen Honig vor der Luftfeuchtigkeit schützt und haltbar macht. Die Bienen konservieren damit ihre Honigreserven für den Winter.

Entdeckelungswachs enthält neben dem naturbelassenen Bienenwachs auch wertvolle Inhaltsstoffe vom Honig, zusätzlich auch Propolis und Blütenpollen. Nur dieses Wachs wird bei der Herstellung von hochwertigen Salben wie dieser Pechsalbe verwendet. 

Annemarie Trenker zeigt uns die Vorrichtung, in der die Sonne das Wachs schmelzen lässt.
Annemarie Trenker zeigt uns die Vorrichtung, in der die Sonne das Wachs schmelzen lässt.
Nur mit der Kraft der Sonne wird das Wachs bei Familie Trenker aus den Rahmen geschmolzen.
Nur mit der Kraft der Sonne wird das Wachs bei Familie Trenker aus den Rahmen geschmolzen.
Die Produkte von Annemarie Trenker gibt es von Zeit zu Zeit am Oberwarter Bauernmarkt zu erwerben.
Die Produkte von Annemarie Trenker gibt es von Zeit zu Zeit am Oberwarter Bauernmarkt zu erwerben.
Biene bei der Arbeit.
Biene bei der Arbeit.

Fichtenharz aus Wildsammlung

Fichtenharz dient der Fichte als Schutzmechanismus gegen Verletzungen, Krankheiten, Insekten und Pilze. Es hat eine breite Palette von Anwendungen in verschiedenen Bereichen.

Spezielle Drüsen in der Rinde von Fichtenbäumen produzieren diese klebrige Masse. Sie besteht aus einer Mischung von ätherischen Ölen, Terpenen, Harzsäuren und anderen wertvollen Substanzen.

Fichtenharz wird seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin verwendet und dient der Behandlung von Hautproblemen wie Wunden, Verbrennungen, Insektenstichen und Hautausschlägen, Fieberblasen und vielem mehr. Es hat  entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften und wird auch bei bei Gelenks- und Muskelschmerzen verwendet.

Das Fichtenharz hat einen frischen, holzigen Duft, der zur Entspannung und zur Verbesserung der Stimmung beitragen kann.

Sogar Honigbienen verwenden manchmal Fichtenharz, um ihre Bienenstöcke abzudichten und zu isolieren. Auch sie bedienen sich der Kraft der Natur, um den Bienenstock vor Eindringlingen und Krankheiten zu schützen. Es ist auch ein wichtiger Bestandteil von Propolis.

Fichtenharz wird normalerweise durch das Anritzen der Rinde oder das Bohren kleiner Löcher in den Baum gewonnen. Das Harz fließt aus diesen Öffnungen aus und wird dann gesammelt und verarbeitet.

Nicht so bei Mein Pech – Dein Glück. Ich verwende ausschließlich Harz welches durch natürliche Verletzungen in der Natur abgesondert wurde. Dies wird behutsam entnommen und gesammelt.

Fichtenharz kann das ganze Jahr über gesammelt werden.
Fichtenharz kann das ganze Jahr über gesammelt werden.
Das Fichtenharz wird vorwiegend in Mischwäldern gesammelt.
Das Fichtenharz wird vorwiegend in Mischwäldern gesammelt.

Sicherheitsbewertung

Selbstverständlich gibt es für die Pechsalbe eine Sicherheitsbewertung eines österreichischen Labors. Um diese einzusehen, kannst du mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular senden.

Ausgedruckte Sicherheitsbewertung
Ausgedruckte Sicherheitsbewertung